18 Aug 2019 Sonntag
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
  • default style
  • blueright style
  • red style
  • redright style
YOU ARE HERE: Startseite Archiv (Aktuell)

+++ Pokallauf +++ PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: hr   
Montag, den 02. April 2012 um 18:41 Uhr

12.04.01sportAm Samstag fand der Pokallauf der Oberbürgermeisterin in der Disziplin 100-m-Hindernislauf in der Brandberge-Halle statt. Mit der nun mehr 15. Auflage, ist dieser Wettkampf zum festen Saisonauftakt im Feuerwehrwettkampfsport geworden. In einem ungewöhnlich großen Starterfeld von 150 Sportlerinnen wurde eine erste „Standortbestimmung“ der bevorstehenden Saison vorgenommen und natürlich wieder um Bestzeiten gekämpft. Die Bedingungen in der Halle waren hervorragend und die Ergebnisse rangierten bereits im Spitzenbereich (für Deutschland). Die Frauenwertung konnte Stephanie Marek vom Team Mecklenburg-Vorpommern in einer Zeit von 18.89 s für sich entscheiden, gefolgt von ihrer Mannschaftskollegin Sonja Jakobs (19.55 s) und der Sportsfreundin Marianne Jurischka vom Team Lausitz (19.60 s). Unter den Männern konnte sich Sebastian Neubauer von der Feuerwehr Halle mit 17.14 s den ersten Platz sichern. Nur einen Wimpernschlag später erreichte Hannes Rost, ebenfalls Feuerwehr Halle, in einer Zeit von 17.17 s das Ziel und belegte damit Rang 2, gefolgt von Marian Laue vom Team Lausitz (17.72 s). Damit haben unsere Sportler die Stadt und die Feuerwehr Halle würdig vertreten. Wir gratulieren allen Platzierten. Ein besonderes Dankeschön gilt den Hallenwarten der Brandberge-Halle, den Wertungsrichtern sowie dem Aufbaukommando der Feuerwehr Halle, ohne die diese Veranstaltung nicht möglich wäre. Höhepunkt dieses Wettkampfjahres ist die deutsche Meisterschaft in Cottbus. Dafür wünschen wir allen Wettkämpfern viel Erfolg und spannende, verletzungsfreie Wettkämpfe. Ergebnislisten

 
SICHERHEIT - RUND UM DIE UHR